Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.


Juristische Weisheiten

pacta sunt servanda 

Verträge müssen eingehalten werden

qui iocatur non menitur

Wer scherzt, lügt nicht

quod non est in actis non est in mundo 

Was nicht in den Akten ist,ist nicht in der Welt

 minima non curat praetor 

Das Gesetz kümmert sich nicht um Kleinigkeiten

 

Vita

 

1963    in Bad Saarow-Pieskow (Brandenburg) geboren

1982    Abitur und Berufsabschluss als Kfz-Schlosser

1993     1. Staatsexamen Rechtswissenschaft

           nach dem Studium an der Universität Potsdam,

           Referendardienst bei der Staatsanwaltschaft Frankfurt / Oder,

           bei der Kreisverwaltung des Altkreises Bernau (Rechtsamt),

           bei einer Rechtsanwaltskanzlei in Bernau,

1995    2. Staatsexamen in Potsdam

1995    Zulassung zur Rechtsanwaltschaft

2003   Zulassung beim Brandenburgischen Oberlandesgericht

 

 

Hobbys

 

- Rennrad fahren, Tanzen, Tauchen, Sportschießen, Kajak fahren

- Mitglied im Tanzclub Bernau e.V.

- Mitglied in der Schützengilde 1418 zu Bernau e.V.